VilleHuus

An der Villemombler Straße in Lengsdorf entsteht ein generationsübergreifendes Wohnprojekt mit insgesamt 114 öffentlich geförderten Wohnungen.

Auf einen Blick

  • 114 öffentlich geförderten Wohnungen mit ca. 8.400 m² Wohnfläche
  • 1- bis 6-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 40 bis 127 m²
  • Gruppenwohnungen mit Größen von 115 bis 148 m²
  • alle Wohnungen mit Balkon, Terrasse oder Gartenanteil
  • Tiefgarage
  • Aufzüge
  • barrierefreier Zugang zu allen Wohnungen
  • zeitgemäße Bäder mit bodengleichen Duschen
  • Bezug voraussichtlich ab Herbst 2020
  • Nachbarschaftstreff

Geplant sind unter anderem folgende Besonderheiten

  • Seniorenwohnen mit und ohne Betreuung durch externe Kooperationspartner
  • Gruppenwohnen für ältere Menschen sowie Personen mit Betreuungsbedarf oder Studenten
  • Gemeinschaftsraum sowie Räumlichkeiten für Betreuungspersonal / Sozialdienste
  • Gartenprojekte, wie zum Beispiel ein Demenzgarten mit Hochbeeten

Ansprechpartner für Interessenten

Kundencenter Dransdorf
Martina Häntschel
Telefon 0228 9158-303

Hinweis: Für die Anmietung einer Wohnung sind ein gültiger Wohnberechtigungsschein (WBS) sowie eine Vormerkung bei der städtischen Wohnungsvermittlung erforderlich.


Villemombler Ansicht von oben

Baufortschritt 2. April 2020

Wort-/Bildmarke am Haus A
Außenansicht

Baufortschritt 24. Mai 2019



Überflug der Baustelle am 12. März 2019


Flug über das Baufeld Villemombler Straße am 23.11.2018

 


Objektlage